Seit diesem Schuljahr nimmt unsere Grundschule an dem Projekt BiSS-Lesen – Lesen macht stark teil. Bei diesem Projekt handelt es sich um eine unterrichtsintegrierte Diagnostik und Förderung des Leseverständnisses. 

Ziele des Programms sind unter anderem: die Vorbeugung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, die Förderung der Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler,  das frühzeitige Erkennen von Schülerinnen und Schülern mit Schwierigkeiten beim Schriftsprachenerwerb, die Ableitung individueller Fördermaßnahmen, basierend auf den diagnostischen Erkenntnissen sowie die Dokumentation der Lernentwicklung. 

 

Wünschen Sie nähere Informationen, können Sie diese hier finden.